Open Data Day 2022 - ABGESCHLOSSEN

Open Data Day 2022 - ABGESCHLOSSEN

Unser Hackathon fand heute sein Finale!

In den letzten 3 Tagen konnten wir den Spirit dieser ProgrammiererInnen erleben und waren beeindruckt, wie engagiert sie sich für #opendata einsetzen. Es ist wunderbar, dass es in der #StadtHeilbronn so aktive Communities gibt, wie zum Beispiel #CodeForHeilbronn, die ihre Mitmenschen zum Umgang mit Daten anregen und fordern und den Austausch zwischen den verschiedenen Akteuren in der Stadt bereichern.

Wir konnten heute clevere Lösungen sehen, die sich mit Daten zum #LoRaWAN in Heilbronn, der kniffligen Auswertung der Daten aus Datenbanken bei Fahrten mit öffentlichen Verkehrsmitteln #öpnv durch drei Verkehrsverbünde in #badenwürttemberg, der automatische Erkennung+ Erfassung+ Auswertung vorhandener Publikationen auf Basis von PDF-Dokumenten der #stadtheilbronn für mehr Open Data-Angebote, der Wasserqualität unseres Trinkwassers und der Verbesserung der Trinkwasser-App im globalen Fokus beschäftigten.

Alle Teilnehmenden konnten sich auch ein Bild vom Projekt SMART CAMPUS machen, das uns das Frauenhofer IAO in Heilbronn ermöglichte – wir haben einen tollen Überblick über die Aktivitäten und Ziele des Projekts und die bereits umgesetzten Labs bekommen.

In den vergangenen Tagen haben wir uns über interessante Datensätze, die notwendige Datenqualität und -Formate sowie Datenbereitstellungsprozesse intensiv ausgetauscht und weitere Aufgaben für das Open Data-Team abgeleitet.

An dieser Stelle möchten wir uns beim Team von #codeforheilbronn und 42 Heilbronn für die Ermöglichung eines tollen #opendata Hackathons bedanken. 

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

You must have Javascript enabled to use this form.